Klettertrainerin.de

Kletterworkshops und Schulungen in Frankfurt

Kletterfreizeiten

Kletterexkursion ins Franenjura (Bayern)

©Jörg Schwarze

Das Frankenjura zählt zu den bedeutendsten Klettergebieten in Deutschland und ist unter Kletterern international bekannt und beliebt. Das Kletterparadies mit weit über 700 Felsen und rund 11.500 Routen bietet Kletterspaß für jedes Niveau. Dort habt ihr die Möglichkeit, eure Kletterfähigkeiten an den wunderschönen Felswänden zu erproben. Unter Anleitung von fach- und ortskundigen Trainern könnte ihr euch in den gut abgesicherten Sportkletterouten in nahezu allen Schwierigkeitsgraden austoben. Die Anfahrt wird eigenständig (Fahrgemeinschaften) organisiert. Für die Unterkunft + Frühstück werden ca. 25€ pro Person pro Tag fällig. Der CampusSport stellt Klettermaterial, die Schuhe und Trainer/-innen zur Verfügung. Die perfekte Vorbereitung bietet der eintägigke Kletterkurs von der Kletterwand an den Naturfels.

Hier geht's zur Anmeldung!

Mehr Infos zu diesem Kurs...

Kletterfreizeit nach Arco/ Gardasee (Italien)

Im Sommer habt ihr die Möglichkeit, eure Kletterfähigkeiten an den wunderschönen Felswänden im Sarcatal in der Nähe des Gardasees (Italien) zu erproben. Unter Anleitung von fach- und ortskundigen Trainern könnte ihr euch in den gut abgesicherten Sportkletterouten in nahezu allen Schwierigkeitsgraden austoben und das Klettern von Mehrseillängen ausprobieren.

Vor Ort werden wir auf einem idyllischen Campingplatz übernachten und gemeinsam das Programm gestalten! Nebenbei bleibt genügend Zeit um sich im nahegelegenen Gardasee oder bei einem Eis in der Altstadt von Arco zu erfrischen. Die vielen Kletterläden laden mit vielfältigen Sonderangeboten zum Stöbern ein.

Die perfekte Vorbereitung bietet der eintägigke Kletterkurs von der Kletterwand an den Naturfels.

Hier geht's zur Anmeldung!

Mehr Infos zu diesem Kurs...